Hemmental > Merishausen | SH

Hasenbuckhütte

Wanderung
3 h 0 min
10,8 km
mittel
293 m
350 m

Hemmental-Hasenbuckhütte-Merishausen

Diese klassische Randen - Wanderung ist das ganze Jahr ein Genuss. Ganz besonders  ist im Frühling der Hasenbuck ein Anziehungspunkt für alle Pflanzenliebhaber der verschiedensten heimischen Orchideen

Von Hemmental aus führt der Weg übers Süüstallchäpfli hinauf zum Guetbuck. Hier kann man bei guter Sicht das eindrückliche Alpenpanorama geniessen. Nun hat man den grössten Aufstieg hinter sich und gelangt durch typische Randenwälder zum Hasenbuck.

Die Hasenbuckhütte SAC, welche ganzjährig an den Wochenenden bewirtet wird, ist immer gut für eine willkommene Rast. Frisch gestärkt erreicht man auf einem schmalen Pfad die Hochfläche beim Ettweg. Vorbei an der malerischen Landschaft beginnt ab dem Ebnet nun der Abstieg nach Merishausen zum Etappenziel.

Hansueli Zürcher, Orchideenfotos Heinz Trachsler

Info

Hasenbuck 817,2 m.ü.M.

Die Hasenbuckhütte steht Mitgliedern und Nichtmitgliedern offen. Sie liegt idyllisch in einem Naturschutzgebiet auf dem Hasenbuck in der Nähe des Hagens (Koordinaten 685.125/290.725). Pflanzenliebhaber finden viele Arten Orchideen und andere seltene Pflanzenarten. Es lohnt sich, einen Pflanzenführer mitzunehmen!

Eine schöne Feuerstelle samt Bänken und Tischen lädt zum Bräteln ein, Brennholz ist genug vorhanden. Getränke sind in der Hütte erhältlich und brauchen nicht mitgetragen zu werden.

Hemmental 0:00

Hemmental

Anreise

Abreise

Hasenbuckhütte 1:40 1:40

Orichideen im Frühsommer

Feuerstelle bei Hasenbuckhütte

SAC Hasenbuckhütte

Die Hasenbuckhütte steht Mitgliedern und Nichtmitgliedern offen. Sie liegt idyllisch in einem Naturschutzgebiet auf dem Hasenbuck in der Nähe des Hagens (Koordinaten 685.125/290.725). Pflanzenliebhaber finden viele Arten Orchideen und andere seltene Pflanzenarten. Es lohnt sich, einen Pflanzenführer mitzunehmen!

Eine schöne Feuerstelle samt Bänken und Tischen lädt zum Bräteln ein, Brennholz ist genug vorhanden. Getränke sind in der Hütte erhältlich und brauchen nicht mitgetragen zu werden.

Für Besuchergruppen und für Übernachungen ist eine rechtzeitige Anmeldung unerlässlich.

Hüttenchef Hasenbuck: Ruedi Flubacher, Holzbrunnenstrasse 25, 8200 Schaffhausen

Tel. +41 (0)52 524 81 65, e-mail: ruediflubacher@gmx.ch

 

Übernachtungsmöglichkeit in der Hasenbuckhütte mit Anmeldung

Hüttenchef: Ruedi Flubacher, Holzbrunnenstrasse 25, 8200 Schaffhausen

Tel. 052 624 81 65 

ruediflubacher@gmx.ch

Ettweg 2:05 0:25

Aussichtspunkt

Ebnet 2:25 0:20

Typische Randenlandschaft

Merishausen 3:00 0:35

Merishausen, Gemeindehaus

Anreise

Abreise

Wandervorschlag Nr. SH0037 | 2019 | Presented by Schaffhauser Wanderwege Logo