Wilchingen > Osterfingen | SH

Ruine Radegg

Wanderung
3 h 0 min
10,6 km
tief
350 m
330 m
für Familien geeignet

Ruine Radegg Wanderung

Von der Bahnstation Wilchingen-Hallau führt Sie der Wanderweg durch das Aussenquartier von Wilchingen - Unterneuhaus - fast geradewegs Richtung Bergkirche. Lassen Sie diese aber links oben stehen und durchqueren Sie das schmucke Dorf und gelangen so zu den Osterfinger Reben, wo Sie abzweigen Richtung Stuel. Ein Besuch im Klangreservoir lohnt sich - Anmeldung unter 052 681 11 21 bei Herrn Stoll. Durch den immer enger werdenden Haartel ziehen Sie weiter und schwenken vor der Wasenhütte scharf nach rechts zum Rossberghof. Ein gutes Mittagessen haben Sie nun verdient, bevor Sie zur Ruine Radegg weiter marschieren. Der folgende Abstieg ist ruppig und mit einem Kinderwagen nicht zu bewältigen, aber unten im Wangental ist diese Mühe schnell vergessen. Am westlichen Dorfrand finden Sie die Bushaltestelle für die Heimfahrt.

by Heinz Trachsler

Info


Anreise:
Per Bus oder Bahn


Rossberghof Ruhetag
: Mo, Di

 

Wilchingen 0:00

Wilchingen Dorf

Start

Anreise

Abreise

Stuel 0:45 0:45

Stuel

Rossberg 1:55 1:10

Rossberghof

Radegg 2:10 0:15

Ruine Radegg

siehe Sage: Das Kätterli von Radegg

Osterfingen 3:00 0:50

Osterfingen, Lindenhof

Anreise

Abreise

Wandervorschlag herunterladen

Wandervorschlag Nr. SH0033 | 2019 | Presented by Schaffhauser Wanderwege Logo